03/14 – Collapsible Headphones – Produkt aus der Woche „Arigato, Leistungsgesellschaft!

Februar 9, 2008

collapsibles.jpg

Formfindung
Ein Gadget (englisch für technische Spielerei) ist ein technisches Werkzeug oder Gerät mit cleverer oder bisher so nicht bekannter Funktionalität und einem in der Regel außergewöhnlichen Design. Es ist traditionellerweise klein und handlich und zum Mitführen konzipiert. Kopfhörer sind als notwendiges Accessoire für die Benutzung von MP3-Abspielgeräten aus dem heutigen Leben nicht mehr wegzudenken. Hinsichtlich der Generierung eines andersartigen Kopfhörers scheint es unumgänglich, eine neuartige Form durch die Einführung eines für dieses Produkt unbekannten Funktionsprinzips zu erzielen. Die Collapsible Headphones greifen die Methode des Scherenscharniers auf.

Minimaler Stauraum
Die Collapsible Headphones verbrauchen einen Bruchteil des Platzes handelsüblicher Kopfhörer mit vergleichbar großen Ohrmuscheln. Gebogene Gelenkelemente, welche das Prinzip des Scherenscharniers auf ungewöhnliche Weise aufgreifen, ermöglichen es, die tragende Struktur, die sonst aus Bügeln besteht, auf ein Minimum an Volumen zu reduzieren. Das Produkt ändert gleichmäßig seine optische Erscheinung bei Größenverstellung.

Kabelwickeln
Die Kabel werden direkt über die Trägerstruktur aufgewickelt. Eine Klemmvorrichtung am Seitenende begünstigt des Aufwickeln. Die Hörmuscheln sind an dieser Stelle über einen robusten Metallstift mit den Gelenken verbunden, welcher gleichzeitig als einachsiges Gelenk für die Ausrichtung der Hörer dient.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: